Zahnimplantate Hamburg

Zahnimplantate in Hamburg

Eine mögliche Form des Zahnersatzes stellt die Implantologie dar. Zahnimplantate bieten Patienten eine dauerhafte und ebenso qualitativ hochwertige Lösung, um einen vorangegangenen Verlust von einem oder mehreren Zähnen zu ersetzen. Hierbei dienen Zahnimplantate als künstliche Zahnwurzeln (bestehend aus Titan oder Keramik), die in den Kieferknochen implantiert werden. Mit dieser Funktion einhergehend tragen sie den endgültigen Zahnersatz (künstlichen Zahn). Durch die Implantologie können Einzelzähne, Zahnreihen sowie auch ein kompletter zahnloser Kiefer ersetzt werden.

Zahnimplantate Hamburg

Der Hamburger Zahnarzt Thomas Lewandowski hat sich mit seiner Praxis u.a. auf das Gebiet der Implantologie spezialisiert. Hier können sich betroffene und interessierte Patienten in einem persönlichen Gespräch ausführlich über die verschiedenen Optionen bzw. Varianten von Zahnimplantaten beraten lassen. Für jeden Patienten wird ein individuelles und passendes Behandlungskonzept erstellt. Weitere Informationen über den Zahnimplantate Kompetenz-Standort Hamburg erhalten Sie hier: Zahnimplantate in Hamburg

Implantologie / Zahnimplantate: Informationen

Oftmals ist der Verlust von Zähnen die Folge von Krankheiten wie Karies und Parodontitis. Aber auch unfallbedingte Zahnausfälle können Gründe für den Einsatz von Zahnimplantaten darstellen. Bei der Erstellung eines individuellen Behandlungskonzeptes mit Zahnimplantaten erhält der aktuelle Gesundheitszustand des Patienten eine besondere Betrachtung. Voraussetzung für eine Implantation ist neben einem ausgewachsenen Kiefer u.a. eine vorangegangene Behandlung möglicher Entzündungen im Mundbereich. Liegen andere Krankheiten, wie bspw. Diabetes oder eine erhöhte Blutungsneigung vor, ist das unbedingt vorher mit dem Arzt zu besprechen. Die Implantologie ist zwar ein bereits sehr sicheres Verfahren, jedoch verhindern gewisse und bestimmte Indikatoren auch eine Zahnimplantate - Behandlung.

Zahnimplantate

Können mögliche temporäre Gründe - die gegen das Implantieren sprechen - behoben werden, so kann ein implantatgetragener Zahnersatz dem Patienten ein hohes Maß an Lebensqualität bieten. Durch Zahnverlust beeinträchtigte Faktoren, wie Kaufunktion und Ästhetik, können mit Hilfe von Zahnimplantaten wiederhergestellt werden. Um das zu gewährleisten, ist es wichtig, sich von einem erfahrenen Implantologen behandeln zu lassen. Weitere Informationen zum Thema Zahnimplantate erhalten Sie hier: Zahnimplantate

Zahnimplantate Kompetenz-Standort Hamburg: Kontakt und Lage

Patienten, welche sich für Zahnimplantate in Hamburg interessieren, können sich in der Praxis von Thomas Lewandowski, dem Zahnimplantate Kompetenz-Standort des Implantate-Netzwerkes, umfassend zu diesem Thema beraten lassen. Vereinbaren Sie dafür einfach einen Termin per Telefon oder Email.

Telefonnummer: 040 - 35 71 9171 oder Nachricht senden
Unsere Anschrift: Zahnarztpraxis Thomas Lewandowski, Mönckebergstraße 13, 20095 Hamburg

Zahnimplantate in Hamburg - Ihre Zahnarzt-Experten für Implantologie & Implantate

Unsere Zahnärzte informieren Sie über Ihre Möglichkeiten - Preise & Kosten von Zahnimplantaten und hochwertigem Zahnersatz / Zahnprothesen. Wir klären Ihre Fragen zu Zahnprothesen, Zahnersatz und was Implantate kosten. Auch informieren wir Sie über den Knochenaufbau, Oralchirurgie und den Vorteilen und Risiken gegenüber Zahnkronen und klassischem Zahnersatz. Fragen zu Teleskopprothesen, Mini-Implantaten, neue dritte Zähne und günstigen Lösungen erörtern wir natürlich gerne in einem persönlichem Gespräch.

Sie erreichen unsere Zahnarztpraxis gut aus Hamburg-Mitte, Hauptbahnhof, Steintorplatz, Hamburg Mitte - Zentrum, Hamburg-Neustadt, Jungfernstieg, St. Georg, Hamburg-Altstadt, Landungsbrücken, Berliner Tor, Borgfelde, Hohenfelde, Hamm, Hammerbrook, Hafencity, Elbtorquartier, Karolinenviertel, St. Pauli, Eimsbüttel, Harvestehude, Altona und Hoheluft.

Unser Implantologie-Praxisteam und Implantologen freuen sich über Ihren Besuch in unserer Zahnarztpraxis für Hamburg und Umgebung.